Mehr als schmückendes Beiwerk?!!

In Dresden geht die Kulturbranche auf die Straße – und demonstriert singend, was bald fehlen wird

Es geht gelassen zu am Königsufer. Die Kulisse stimmt. Gegenüber die barocke Altstadtsilhouette, unten das sonnenbeschienene Elbufer. Auf der Treppe am Filmnächte-Areal haben sich am Mittwoch (27.5.) bereits zum dritten Mal einige 100 Demonstranten platziert, unten steht ein Flügel. „Stumme Künstler“ ziert ein Schriftzug die oberste Reihe. Es ist kein Titel eines Films, der heute Abend gespielt werden soll, sondern ein Aufruf, ein weithin sichtbarer Hilfeschrei der Kunst- und Kulturtreibenden der Stadt.

Weiterlesen

„In der Krise spüren wir, was uns wirklich fehlt!“

10 Jahre – 5 Fragen: Silvana Mehnert im Jubiläumsinterview (16)

Das Onlinemagazin elbmargarita.de feiert Zehnjähriges – und schenkt sich selbst zum Jubiläum eine kleine Fragerunde. Die Künstler der Stadt gratulieren per Antwort. Heute die Sängerin und Komponistin Silvana Mehnert, auch bekannt aus der A-cappella-Band „medlz“ und als Miss Rockester (Foto: Robert Jentzsch).

Weiterlesen

„Die Menschen rücken wieder mehr zusammen“

10 Jahre – 5 Fragen: Sabine Kaufmann im Jubiläumsinterview (7)

Das Onlinemagazin elbmargarita.de feiert Zehnjähriges – und schenkt sich selbst eine kleine Fragerunde. Die Künstler der Stadt sind zur virtuellen Blogparty eingeladen und gratulieren per Interview. Heute antwortet die Sängerin Sabine Kaufmann für die Dresdner A-cappella-Band medlz (Foto: Robert Jentzsch):

Weiterlesen

12 Songs zum Genießen

Hörtipp im November: „Songs, Poems and Stars“ von Miss Rockester

Songs, Gedichte und die Sterne – der Name des zweiten Albums von Miss Rockester alias Silvana Mehnert aus Dresden ist Programm. Mit ihrem Soloprojekt ist die Sängerin der Dresdner A-cappella-Band „medlz“ seit 2014 auf den Bühnen präsent. Auf der neuen CD „songs, poems and stars“ erzählt sie mit eigenen Kompositionen ganz persönliche Geschichten aus ihrem Leben.

Weiterlesen

Inspiriert von der Elbe

Silvana Mehnert singt bei der A-cappella-Band „medlz“ – und legt als „Miss Rockester“ jetzt ihr zweites Soloalbum vor

Mit der Dresdner A-cappella-Band „medlz“ steht Silvana Mehnert auf der Bühne, seit sie denken kann. Sie gehört zu den Gründungsmitgliedern der Gruppe, die sich 1999 aus dem Philharmonischen Kinderchor Dresden formierte. Parallel dazu hat die 37-Jährige jedoch schon immer gern an eigenen Songs geschrieben, wandelte in verschiedenen Projekten ab und zu auf Solopfaden. Unter dem Namen „Miss Rockester“ (Foto: Robert Jentzsch) hat sie sich vor etwa fünf Jahren dann einen lang gehegten Traum erfüllt und 2014 die erste Solo-CD veröffentlicht.

Weiterlesen

Fröhliche Feststimmung

Hörtipp des Monats: „Schneemann baun und Schneeballschlacht“ von den medlz

Die Weihnachtskonzerte der Dresdner A-cappella-Band „medlz“ gehören bundesweit seit Langem zu den stimmungsvollen Höhepunkten im Advent. In diesem Jahr würzen die vier Sängerinnen die Vorfreude aufs Fest zudem noch mit einem neuen Album, das speziell für Kinder konzipiert ist, aber auch bei den Großen sicher rasant Freude auf Weihnachten wecken wird.

Weiterlesen

Süße Melancholie zum Jahresende

Die „medlz“ präsentieren heute ihren neuen Song „Du wirst vermisst“

Die Dresdner A-cappella-Band „medlz“ (Foto: PR) geht dieser Tage mit 4000 Stollentalern und einem neuen Lied im Gepäck auf Weihnachtstour. Ab heute ist der Song auf Youtube zu hören – im Interview mit elbmargarita.de erzählen die vier, warum gerade jetzt und weshalb sie sich ganz besonders auf die Wintertournee freuen.

Weiterlesen

Musikmedlz treffen Medizinmann

Die „medlz“ singen mit Eckhart von Hirschhausen

Die Dresdner A-cappella-Band „medlz“ steht am kommenden Dienstag (21.4.) mit Eckhart von Hirschhausen auf der Bühne in der Dresdner Messe. Die vier Sängerinnen wollen in seiner Show „Wunderheiler“ sogar ein Lied zusammen mit dem Arzt (Foto: PR) anstimmen. Wie es dazu kam und warum Medizin und Musik so gut zusammenpassen, erzählen sie im elbmargarita-Interview.

Weiterlesen

So vielseitig wie gute Filme

elbi-medlz

„medlz“-CD: „Bekannt aus Film und Fernsehen“

Ein bisschen Glamour darf schon sein. Filmglitzer, Oscargold und große, bunte Abendkleider. Warum auch nicht? „Bekannt aus Film und Fernsehen“ heißt das neue Doppelalbum der Dresdner A-Cappella-Band „medlz“ (Foto: PR/Chris Gonz) – und es ist vollgepackt mit 20 Songs, die (bis auf vier Eigenkompositionen) alle aus bekannten Filmmusiken stammen.

Weiterlesen

Oscarverdächtig hoch vier

medlz-Stadtfest14

Dresdner „medlz“ bringen 6. Album heraus

Seit 15 Jahren begeistert die Dresdner A-Cappella-Band „medlz“ (Foto: PR/Robert Jentzsch) mit ihrem A-Cappella-Pop. Heute (22.8.) erscheint das sechste Album der vier Sängerinnen. Für die neue Scheibe haben sie in ihren ganz persönlichen Filmkisten gekramt und 20 Songs unter dem Motto „Bekannt aus Film und Fernsehen“ im medlz-Stil arrangiert und eingesungen. Bei einem Kaffee-Frühstück erzählten sie, was dieses Album so besonders macht und warum man sie in Dresden eher selten hört.

Weiterlesen