Sonnabend & Sonntag

IMG_9518

KaW ist Kultur am Wochenende – zwei Weggehtipps

Volle Pulle Kultur in Dresden – und wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual. Wir picken in unserer Rubrik „KaW“ (Kultur am Wochenende) daher ab sofort jede Woche jeweils drei einmalige Veranstaltungen am Sonnabend und Sonntag für Dresden in Vorschau heraus.

Jazzclub am SONNABEND:

Scheppernder Swing, deutsche Schrammelmusik, geknarzt und getrötet erklingt heute (7.3.) Abend im Blue Note in der Dresdner Neustadt. Dort spielen zum aller ersten Mal die „Whiskydenker“ auf, ein Ensemble, zu dessen Jazzmusik man durchaus eine flotte Sohle aufs Parkett legen kann. Die vier Musiker sorgen ab 21 Uhr mit Gesang, Trompete, Banjo, Bass und Schlagwerk für Stimmung.

Linktipp: www.jazzdepartment.com

Staatskapelle Dresden am SONNTAG:

Es gibt noch Karten für den 4. Kammerabend der Sächsischen Staatskapelle am Sonntag (8.3.) in der Semperoper. Dabei erklingen Edward Elgars Sonate für Violine und Klavier in e-Moll, Petr Popelkas „Akademische Ouvertüre“ und Jan Ladislav Dusseks Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass. Das Konzert beginnt 20 Uhr, ein Platz im Parkett kostet via Internetbuchung 10 Euro.

Linktipp: www.staatskapelle-dresden.de

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.